Corona-Testzentren

Kostenlose Coronatests (PCR- und Schnelltests)

Alle Befunde (PCR-und Schnelltest) werden zweisprachig (englisch und deutsch) und auf Wunsch mit Ausweisnummer übermittelt. Zuletzt aktualisiert: 15.09.2021

Schnell und unkompliziert zum PCR-und Schnelltest. Bitte klicken Sie auf Ihre gewünschte Teststation und Testart (PCR-oder Schnelltest)

Bitte stellen Sie alle Anfragen zu Testergebnissen oder Auftragsanfragen ausschließlich an
corona-testzentrum(at)asb-forchheim.de
Die MitarbeiterInnen die über die ASB Rufnummern erreichbar sind, können keine Auskünfte zum Testzentrum
und zu Befunden erteilen !

Der ASB Forchheim übernimmt keine Garantie dafür, dass die Analyse bis zu einem bestimmten Zeitpunkt erfolgt und/oder das Testergebnis oder der Befund zu einem bestimmten Zeitpunkt vorliegt. Insbesondere wird nicht für etwaige Folgeschäden wie verpasste Flüge, verpasste Termine, Kosten, Schäden und/oder entgangene Umsätze bzw. Gewinne gehaftet  die darauf zurückzuführen sind, dass das Testergebnis und/oder der Befund nicht rechtzeitig vorlag.

Weitere Infos zum Thema Corona und zu Testmöglichkeiten im Landkreis Forchheim finden Sie auf der Homepage des Landratsamtes Forchheim.

 

Häufige Fragen und Antworten (FAQs):

1. Ist eine Terminvereinbarung für den Test möglich?

Nein, wir vereinbaren keine Termine mehr für Corona-Tests, da in der Vergangenheit sehr viele Termine nicht wahrgenommen wurden und deshalb Termine blockiert wurden. Wir möchten möglichst vielen BürgerInnen ein Testangebot anbieten und arbeiten deshalb ohne Terminvereinbarung. Wenn Sie während der Ferienzeiten die Teststation aufsuchen, bringen Sie bitte Geduld mit und planen Sie ausreichend Wartezeit mit ein bzw vermeiden Sie nach Möglichkeit die Testzeiten direkt nach Öffnung der Teststation. Alle Personen, die sich bis 17 Uhr angemeldet haben werden auch getestet.
Personen mit Testauftrag durch das Gesundheitsamt werden priorisiert getestet.

 

2. Wie lange ist der Test gültig?

Die Gültigkeit des Testergebnisses (Antigen-Schnelltest und RT-PCR-Test) variiert je nach dem Land, in das Sie reisen bzw nach den indivduellen Vorgaben der Einrichtungen und Transportgesellschaften. Bitte informieren Sie sich dort über die Gültigkeit des Testergebnisses. Ausschlaggebend für die Frist ist immer das Datum und die Uhrzeit der Testabnahme. Diese ist auf dem Befund aufgedruckt.

3. Wie wird der Test durchgeführt?

Antigen-Schnelltest: Der Abstrich erfolgt ausschließlich im vorderen Nasenbereich
RT-PCR-Test: Der Abstrich erfolgt über einen Rachen-UND Nasenabstrich (unter 10 Jahre Rachenabstrich)

4. Wie lange dauert die Befundlaufzeit?

Bei Antigen-Schnelltests liegt das Testergebnis innerhalb von 20-30 Minuten nach Testabnahme vor. Bei RT-PCR-Tests liegt die Befundlaufzeit in der Regel bei 24 bis max. 48 Stunden (auch am Wochenende und an Feiertagen). Das Labor ist 7 Tage die Woche rund um die Uhr besetzt. Wichtig: Der ASB Forchheim übernimmt keine Garantie dafür, dass die Analyse bis zu einem bestimmten Zeitpunkt erfolgt und/oder das Testergebnis oder der Befund zu einem bestimmten Zeitpunkt vorliegt. Insbesondere wird nicht für etwaige Folgeschäden wie verpasste Flüge, verpasste Termine, Kosten, Schäden und/oder entgangene Umsätze bzw. Gewinne gehaftet  die darauf zurückzuführen sind, dass das Testergebnis und/oder der Befund nicht rechtzeitig vorlag.

5. Wer kann sich kostenfrei testen lassen?

Das Testangebot für Antigen-Schnelltests ist für alle BundesbürgerInnen und Personen mit Aufenthalt in Deutschland kostenfrei möglich. Das Testangebot für RT-PCR-Tests ist ausschließlich für BürgerInnen mit Wohnsitz (auch Zweitwohnsitz, Studium, etc.) Bayern oder dienstlichem Aufenthalt in Bayern kostenfrei möglich. Ein Test für Privatzahler wird direkt vom Labor SYNLAB in Rechnung gestellt. Kostenpflichtige Tests sind auch am Airport Nürnberg zu günstigen Konditionen möglich.

6. Wie erhalte ich mein Testergebnis?

Das Testergebnis des Schnelltests wird innerhalb von 20 bis 30 Minuten per SMS und per Mail zur Verfügung gestellt.
Das Testergebnis des RT-PCR-Tests wird nach 24 bis 48 Stunden digital über die App "Mein Laborergebnis" www.mein-laborergebnis.de zur Verfügung gestellt. Eine Zusendung per Mail ist nicht möglich.
 

7. Welche Daten sind im Testergebnis angegeben?

Antigen-Schnelltest: Der Befund wird zweisprachig (deutsch, englisch), mit Adresse und Geburtstdatum und auf Wunsch mit Ausweisnummer per SMS und Mail übermittelt. Ebenso ist auch ein Abruf über die Corona-Warn-App möglich. Sie erhalten so ein digitales Testzertifikat.
RT-PCR-Test: Das Testergebnis enthält alle für internationale Zwecke geforderte Angaben (Teststelle, Labor, Arzt, Abnahmedatum und- Uhrzeit, durchgeführter Test, Testergebnis, Name, Ausweisnummer, Geburtsdatum) und wird zweisprachig übermittelt. Ebenso ist auch ein Abruf über die Corona-Warn-App möglich.

8. Was kosten die Tests ab 12. Oktober?

Da wir ein kommunales Testzentrum sind, entscheidet über die Testzeiten und den Preis für die Tests die Kreisverwaltungsbehörde (Landratsamt Forchheim). Sobald Infos über das weitere Testangebot und die Preise und Öffnungszeiten ab 12. Oktober vorliegen, werden wir diese Infos schnellstmöglich veröffentlichen.