Wir helfen hier und jetzt.

Erste - Hilfe Grundausbildung / Ausbildung für betriebliche Ersthelfer/innen (BG)

Liebe KursteilnehmerInnen,

Ihre Gesundheit, sowie die Gesundheit unserer MitarbeiterInnen haben für uns oberste Priorität. Aufgrund der derzeitigen Lage haben wir ein Maßnahmenpaket erarbeitet, dass Teilnehmer und Ausbilder bestmöglich schützt und gleichzeitig den Praxisbezug der Kurse ermöglicht.

  • Begrenzte Teilnehmerzahl*
  • Ausreichender Sicherheitsabstand
  • Großer, dauerhaft gelüfteter Schulungsraum
  • Mund-Nasen-Schutz, Einmalhandschuhe
  • Übungsgeräte werden nach jedem Teilnehmer desinfiziert
  • Jeder Teilnehmer erhält für die Reanimationsübung eine eigene Übungsmaske

 

Aufgrund der aktuellen Hygienevorschriften ist folgendes zu beachten:

  • bei akuten Erkältungsanzeichen, Krankheitsgefühl oder bei vorliegender akuter Erkrankung darf nicht am Lehrgang teilgenommen werden
  • hat die Gesundheitsbehörden Heimquarantäne oder andere Isolierungsmaßnahmen angeordnet, ist eine Teilnahme an den Veranstaltungen ausgeschlossen
  • während des gesamten Lehrgangsverlaufs  ist eine Mund-Nasen-Abdeckung (einfache Ausführung/ Alltagsmasken) zu tragen, diese ist von den Teilnehmenden mitzubringen
     

Wir behalten die Lage für Sie ständig im Blick. Um Sie im Falle einer Kursabsage informieren zu können, geben Sie bitte bei der Anmeldung unbedingt Ihre Telefonnummer und Mailadresse an.

* sollten Sie verhindert sein, sagen Sie die Kursteilnahme bitte dringend unter 09191 / 7007 15 oder info(at)asb-forchheim.de ab.

Dieser Kurs ist für nachfolgende Zielgruppen:

  • Führerscheinbewerber aller Klasse
  • Trainer-, Gruppen- und Übungsleiter
  • Tauchscheine
  • Lehrer
  • Medizinstudenten
  • sonstige Interessierte.

Ab zwölf Personen bieten wir den Kurs auch in Ihren Räumlichkeiten an.

Lehrgangsinhalte:
Vermittlung der grundlegenden Maßnahmen zur unmittelbaren Lebensrettung in Theorie und Praxis: Verhalten an Unfallstellen, Retten aus Gefahrenbereichen, Notruf, Helmabnahme, Verhalten bei Bewusstlosigkeit, Behandlung von Atem- und Kreislaufstörungen inklusive Beatmung und Herz-Lungen Wiederbelebung, Blutstillung bei lebensbedrohlichen Blutungen, Behandlung des Schocks, Verhalten bei Haut- und Knochenverletzungen, Verbrennungen, Erfrierungen, Hitzenotfälle (Sonnenstich, Hitzschlag), Verletzungen des Bauchraums, der Wirbelsäule und des Beckens, Vergiftungen, Allergischen Reaktionen, Insektenstichen, akuter Atemnot, Asthma, sowie die Gelegenheit für Sie, die erlernten Maßnahmen in praktischen Fallbeispielen zu Üben.

Für den Teilnehmerbeitrag sind drei Modelle möglich:

  • für Mitglieder des ASB ist der Lehrgang 1 x jährlich gebührenfrei, bringen Sie bitte zum Kurs den ausgefüllten Gutschein mit
     >> Download des Jahresgutscheins
  • Die Kursgebühr in Höhe von 45,00 EUR in Bar am Kurstag entrichten
  • Für Teilnehmer, die den Kurs im Auftrag Ihres Arbeitgebers oder eines Vereins absolvieren, können die Lehrgangskosten komplett vom zuständigen Unfallversicherungsträger (Berufsgenossenschaft/Unfallkasse) getragen werden.

Wir haben für Sie die Termine der Erste-Hilfe-Grundausbildung in Erlangen und Herzogenaurach hinterlegt. Ebenso besteht für Sie die komfortable Möglichkeit, sich online einen Platz zu reservieren. Sie erhalten umgehend eine Bestätigung der Reservierung per E-Mail.